Zahnersatz und Implantate: Zahnzentrum Lübeck GmbH

Informationen über Zahnersatz

Zahnersatz, ein Buch mit sieben Siegeln

Wer kennt, das nicht? Man geht mit seinem Zahnproblem oder Zahnschmerzen zum Zahnarzt und benötigt eine Lösung. Nach mehr oder weniger gründlicher Untersuchung erhält der Patient eine Ladung Papier mit Hieroglyphen, rosa und weißen Formularen und reichlich Fachchinesisch. Der eigentliche Zahnersatz verbirgt sich hinter Zahlen, Abrechnungfaktoren und Positionsnummern.

Zeit für eine Erklärung der Technik, der Behandlung an sich, der verwendeten Materialien für diesen Zahnersatz oder dieses Heil- und Kostenplanes ( HKP oder Kostenvoranschlag ist nicht da oder wird sich nicht genommen.

Hier setzt bei Zahnersatz, Zahnbehandlung oder einem Implantat der Denti-Bon an. Der Denti-Bon ist eine Leistung der AgbZ ( Agentur für bundesweite Zahnarztvermittlung ) in der Schweiz. Das Motto: Feste Zähne, feste Preise.

Zahnersatz, ob herausnehmbar, als Teleskop-Prothese, Geschiebearbeit, Totalprothese, Steg- oder Riegel-Lösung oder festsitzend, als Krone, Brücke oder implantatgetragener Konstruktion besteht aus einer zahnmedizinischen Leistung, einer kieferchirurgischen Leistung und den Labor- und Materialkosten.

So werden die Kosten drei Mal errechnet. Aus diesen Summen entsteht nach Abzug der Leistung der Krankenkassen der sogenannte Eigenanteil des Patienten. Das ist der Betrag, den der Patient selbst tragen muss.

Die AgbZ bemüht sich, bei Zahnersatz Licht in das bürokratische Dickicht zu bringen und dem Patienten kostenlos über das Telefon oder per E-Mail Informationen zu geben, die ihm bei einer Entscheidung etwas hilft.

So kann er Fehlentscheidungen vermeiden, Alternativen bei der Auswahl von zahnersatz finden oder den Preis ganz direkt vergleichen. Egal bei welcher Leistung oder bei welchem Produkt, der Kunde vergleicht schon selbstverständlich. Nur bei dem Zahnarzt hat man so seine Hemmungen...

Gerade bei den sogenannten Zusatzleistungen oder IGEL-Positionen wird generell privat abgerechnet. man weiß als Patient nicht einmal, ob diese Positionen überhaupt nötig sind oder rein finanzieller Spaßfaktor des behandelnden Zahnarztes. Kleines Beispiel aus aktuellen Kostenvoranschlägen bei Zahnersatz:

Arbeiten im beengten Operationsfeld ( Ist leider im Munde immer der Fall )

Starker Würgereiz ( Hätte wohl jeder bei einem Abdrucklöffel im Mund )

Zahnersatz hat in Deutschland eine Mindestgarantie von zwei Jahren. Viele Labors geben aber bereits drei bis fünf Jahre Garantie auf Ihre Arbeiten. Informationen und News findet man leicht in einem Zahnersatz-Forum, in entsprechenden Blogs oder sogar oft auf Facebook und Twitter.

Gern erhalten Sie kostenlose Informationen in Ihrem AgbZ-Labor für modernen Zahnersatz auch in Lübeck.

 

Tel: 0451 7907041 Fax: 0451 7907046

E-Mail: info(at)zz-l.de

 

 

 


Place your Ad in Germany

 

Preiswerte Implantate

  

Günstiges Zahngold   

Dentalchemie

Euroeyes

 
Ratenzahlung

 

Advertising on www.zz-l.de