Zahnzusatzversicherung die auch zahlt !!! Hier entlang und Informationen lesen...
Letzte Twitter Meldungen

Artikel-Schlagworte: „Dentalphobie“

Deutschland: Lachgas Narkose bei Zahnarztangst in Köln, Hamburg und Lübeck

Köln: Lachgas zur Behandlung der Zahnarztangst in Lübeck, Hamburg und Köln. Angst vor dem Zahnarzt muss auch in Köln nicht mehr sein.

 

Ihre Zahnarztpraxis in Lübeck oder Köln hier!

 

Weitere Infos:

Zahnzentrum Lübeck GmbH

Breite Strasse 95/97 – 23552 Lübeck

Tel: 0451 7907041

E-Mail: info@zz-l.de Internet: www.zz-l.de

 

Lachgas-Rauschnarkose  zur  Behandlung von Zahnarztangst (Dentalphobie) und ängstlicher Kinder. Siehe auch Angst vor dem Zahnarzt in Lübeck und Köln.

Die in den USA und Großbritanien  sehr verbreitete  zahnärztliche Behandlung in  Sedierung  findet  auch in jüngster Zeit in Deutschland immer  mehr Verbreitung.

Diese sichere und sehr effektive Methode hat unzähligen Patienten geholfen, ihre Zahnarztangst bei der Behandlung zu überwinden oder überhaupt erst wieder für eine Therapie zugänglich zu werden.

Durch die Zuführung von Lachgas (Stickoxydul) werden Angstgefühle ersetzt durch ein warmes ,freundliches  Gefühl.

Wie wird Lachgas angewendet?

Das Gas wird über eine Nasenmaske zugeführt und über die Nase eingeatmet ohne den sonst üblichen Pieks in den Arm. Die Wirkung beginnt nach c. a. 3 Minuten  .  Bei Behandlungsende atmet der Patient für 5 Minuten reinen Sauerstoff uns ist nach einer Viertelstunde wieder völlig wach.

Wie empfinden die Patienten in Lübeck und Köln die Behandlung?

Patienten berichten von einem Gefühl  des Schwebens in einem angenehmen , friedvollen traumähnlichen Zustand. Für Kinder ab dem 6. Lebensjahr kann diese Form der Behandlung ein  Schlüssel  für eine zukünftige , entspannte Behandlungserfahrung für zukünftige Zahnarztbesuche sein. Die Behandlung erscheint den Patienten verkürzt.

Wie sicher ist die Methode?

In unserer Partnerpraxis in Lübeck – Bad Schwartau und  Casa Dental in Wesseling bei Köln arbeiten wir mit dem Gerät der neuesten Generation. Diese Geräte sind mit einer „Lachgassperre“ ausgestattet und verhindert so eine versehentliche Überdosierung. Die Lachgassedierung kann einen wertvollen Beitrag zum Durchbrechen des Teufelskreises der immer stärker werdenden Angst vor einer Zahnbehandlung leisten.

Sie ist sicher, effizient und kostengünstig

 

Für weitere Informationen rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin

 

 

oder bei uns über die AgbZ

Zahnzentrum Lübeck GmbH

Breite Strasse 95/97 – 23552 Lübeck

Telefon: 0451 7907041 begin_of_the_skype_highlighting              0451 7907041      end_of_the_skype_highlighting

 


Gemeinschaftspraxis für  ästhetische Zahnheilkunde und Implantologie – Dämmerschlafnarkose

 

Follow SmilesAndMore on Twitter


Zahn-Hotline